Bisherige Konzerte

<< ^^ >>
Son, 14. Dezember 2014
Son, 21. Dezember 2014

Salzachhalle Laufen / Altes Kurhaus Bad Reichenhall

Weit entfernt von süßlichBarockkrippe Laufener Lebkuchenmusik ist Bachs Weihnachtsoratorium für viele der klingende Inbegriff festlicher Freude rund um den Jahreswechsel. Im Zentrum des Werkes steht die Glaubensgewissheit, dass Gott selbst sich in der Geburt des Christuskindes den Menschen als schützende Kraft zur Seite gestellt hat. Bach bebildert diese Szenen aus dem Weihnachtsgeschehen mit strahlenden Chören, innigen Arien, andächtigen Chorälen und gesungenen Erzählungen von dramatischer Kraft. Die Aufführung greift zurück auf die intensive künstlerische Zusammenarbeit der Musikfreunde Laufen mit der Philharmonie Bad Reichenhall aus früheren Jahren. Vier jungen Solisten ergänzen das Ensemble – eine vielversprechende Ausgangslage für einen berührenden Vorweihnachtsabend.

Mitwirkende

Rosmarie Kassis, Sopran
Nathalie Flessa, Alt
Christian Havel, Tenor
Manuel Adt, Bass

Chor der Musikfreunde Laufen
Philharmonie Bad Reichenhall
Leitung: Stephan Höllwerth

Foto der Laufener Barockkrippe: Sieghart Schwedler, Konzertfotos: Andreas Kerle.